Announcement

Collapse
No announcement yet.

Nach Serverumzug ist die Beitragsplanung außer Kontrolle

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Nach Serverumzug ist die Beitragsplanung außer Kontrolle

    Hallo,

    einerseits ist es ja schön, dass die Beiträge unverändert weiter geteilt werden, aber ich kann sie so nicht ändern bzw. die Planung optimieren.
    Ich hatte daraufhin den Kalender komplett gelöscht und alle Beiträge neu aufgesetzt. Aber es werden immer noch Beiträge geteilt, ohne das sie im Planungskalender angezeigt werden.

    Was muss ich tun, damit die 'unsichtbare & unkontrollierte' Teilung von Beiträgen aufhört? Vorab schon mal mein Dank!

    Maike


  • #2
    Hallo Maike,

    vielen Dank für Ihre Nachricht und vielen Dank für die Beschreibung Ihrer Anfrage.

    Wahrscheinlich, ist bei Ihrer Server-Umstellung etwas an der Datenbank nicht richtig mit übernommen worden und oder vorher wurden auf dem alten Server die Beiträge nicht aus der Planung gelöscht vor dem Umzug.

    Ich kann gerne für Sie veranlassen, dass die vorherige Planung aus der Server-Arbeitsschleife entfernt wird.

    Bitte teilen Sie mir die folgenden Daten zur Verifikation mit, damit wir die angefragte Anpassung für Sie durchführen können:
    • Ihre Blog2Social Kunden Nr.
    • Die E-Mail-Adresse des Accounts auf der alten Umgebung
    • Die “alte und die “neue” URL, falls diese sich geändert hat

    Bitte lassen Sie mir diese Informationen per Privatnachricht in der Community zukommen zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Mit freundlichen Grüßen
    Alexader Badulin

    Comment


    • #3
      Hallo Alexader,

      herzlichen Dank! Ist es möglich die aktuelle Planung dabei nicht zu löschen? Das wäre super. 10 Beiträge habe ich nämlich inzwischen wieder neu geplant.



      Herzliche Grüße
      Maike Sander
      Last edited by Blog2Social Support; 01-11-2022, 02:19 PM. Reason: Details zum Datenschutz entfernt.

      Comment


      • #4
        Hallo Maike,

        vielen Dank für Ihre Nachricht und vielen Dank für die Bereitstellung der angefragten Informationen.

        Ich habe diese Informationen aus dem Beitrag zum Schutz Ihrer Privatsphäre entfernt.

        Seien Sie bitte so nett und stellen Sie uns die generierte Troubleshooting-Tool .txt Log-Datei zur Verfügung. Diese Log-Datei trägt dazu bei, Ihr System und die Beiträge, die Sie in der Planung behalten möchten, zu identifizieren.

        Sie finden das Troubleshooting-Tool, indem Sie diesem Pfad folgen:
        Ihre WordPress-Installation -> Blog2Social -> Hilfe & Support -> Fehlerbehebungs-Tool

        Bitte lassen Sie uns, wenn möglich, auch die Titel der Beiträge zukommen, die Sie behalten möchten.
        Bitte senden Sie mir diese Datei und die Informationen per Privatnachricht in der Community zukommen zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

        Vielen Dank für Ihr Verständnis.
        Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

        Mit freundlichen Grüßen
        Alexader Badulin

        Comment


        • #5
          Hallo Alexader,

          ok. Die Troubleshooting Datei hab ich jetzt. Wie kann ich Ihnen eine PN schicken?

          Herzliche Grüße
          Maike Sander

          Comment


          • #6
            Hallo Maike,

            vielen Dank für Ihre Nachricht.

            Sie können uns eine private Nachricht zukommen lassen, indem Sie unter anderem auf die kleine Sprechblase neben dem Konto in der Blog2Social Support Community klicken.

            Zur Veranschaulichung der folgende Screenshot:



            Oder indem Sie auf den grün hinterlegten Namen klicken und auf der folgenden Seite den Button “Private Message/Privatnachricht” klicken.

            Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

            Mit freundlichen Grüßen
            Alexander Badulin

            Comment

            Working...
            X