Announcement

Collapse
No announcement yet.

falscher Link

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • falscher Link


    Hallo,

    wenn ich Beiträge veröffentliche, erscheint ein falsches Linkprofil. Intern wird von WP richtig weitergeleitet, ich hätte aber gern, dass der Beitragsname auch im Link erscheint. Wie kann ich das erreichen?









    Click image for larger version

Name:	IMG_1069.jpeg
Views:	15
Size:	53.7 KB
ID:	2567



    Attached Files

  • #2
    Hallo,

    vielen Dank für Ihre Anfrage und vielen Dank für das entgegengebrachte Interesse an Blog2Social.

    Wenn Sie mit Blog2Social einen Beitrag vorplanen, der automatisch veröffentlicht werden soll und bislang in WordPress nicht veröffentlicht wurde, erhält dieser Beitrag automatisch diesen URL-Slug um identifiziert werden zu können.
    Eine manuelle Anpassung dieser URL-Struktur könnte verursachen, dass Beiträge nicht veröffentlicht werden können und sollte vermieden werden.

    Bitte lassen Sie es mich gerne wissen, wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen zu Blog2Social haben.

    Wenn Ihnen Blog2Social und unser Support gefällt, würden wir uns sehr über eine 5-Sterne-Bewertung auf WordPress.org freuen.
    Link: https://wordpress.org/support/plugin...iews/?filter=5

    Mit freundlichen Grüßen

    Alexander Badulin

    Comment


    • #3
      Hallo Alexander,

      das ist, bitte entschuldige den Ausdruck, Mist. Google mag diese Form von Links nicht. Ich habe viele Autoposter ausprobiert und teilweise aus über einen langen Zeitraum benutzt. Alle, ohne Ausnahme, haben den Beitragsnamen als Link verwendet.

      Für mich ist das essentiell. Wie kann dieses Problem gelöst werden?

      Mit freundlichen Grüßen

      Comment


      • #4
        Hallo,

        vielen Dank für Ihre Anfrage und vielen Dank für dieses Feedback.

        Wenn Sie mit Blog2Social einen Beitrag vorplanen, der automatisch veröffentlicht werden soll und bislang in WordPress nicht veröffentlicht wurde, erhält dieser Beitrag automatisch diesen URL-Slug um identifiziert werden zu können.

        Um einen Beitragstitel basierten URL-Slug zu erhalten, können Sie gerne so vorgehen:
        1. Aktivieren Sie in Blog2Social den Auto-Poster und aktivieren Sie die Option, um neu veröffentlichte Beiträge automatisch zu teilen.
        2. Erstellen Sie einen WordPress-Beitrag und planen diesen in WordPress vor zu einem Datum, an dem Sie diesen Beitrag veröffentlichen möchten. Bitte erstellen Sie die Planung nicht in Blog2Social.
        3. Blog2Social wird automatisch den veröffentlichten Beitrag in WordPress erkennen und diesen Beitrag anschließend mit dem gewünschten URL-Slug veröffentlichen.
        Im folgenden Leitfaden finden Sie eine detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitung zur Konfiguration und Nutzung des Auto-Posters von Blog2Social:
        Wie kann ich meine Blogbeiträge automatisiert und zeitgesteuert auf Social Media planen (Social Media Auto-Poster)?

        Bitte testen Sie diesen Prozess und lassen mich gerne anschließend wissen, ob diese Lösung für Sie funktioniert hat.

        Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

        Mit freundlichen Grüßen
        Alexander Badulin

        Comment


        • #5
          Hallo Alexander,

          danke für die Antwort.

          Ich bin mir unsicher, was den von Dir beschriebenen Workflow anbelangt. Wenn mit der Planung "nicht Blog2Social" die unten gemarterte Option gemeint ist, dann veröffentliche ich meine Beiträge von jeher so. Das wiederum würde bedeuten, dass der Workflow nicht funktioniert.

          Mit freundlichem Gruß
          Colin Schwebke


          Click image for larger version

Name:	Ohne Titel.jpg
Views:	10
Size:	203.2 KB
ID:	2611




          Attached Files

          Comment


          • #6
            Originally posted by taxirostock View Post
            Hallo Alexander,

            danke für die Antwort.

            Ich bin mir unsicher, was den von Dir beschriebenen Workflow anbelangt. Wenn mit der Planung "nicht Blog2Social" die unten gemarterte Option gemeint ist, dann veröffentliche ich meine Beiträge von jeher so. Das wiederum würde bedeuten, dass der Workflow nicht funktioniert.

            Mit freundlichem Gruß
            Colin Schwebke


            Click image for larger version

Name:	Ohne Titel.jpg
Views:	10
Size:	203.2 KB
ID:	2611



            Sehr geehrter Herr Schwebke,

            vielen Dank für Ihre Nachricht und vielen Dank für dieses Feedback.

            Ich habe diesen Fall noch mal erneut versucht zu reproduzieren und konnte das von Ihnen beschriebene Verhalten beobachten.
            Wie bereits beschrieben, erhalten Sie einen URL-Slug mit einer ID aufgrund des Beitrags der in WordPress als “Draft” angelegt ist.

            Auch bei einer Beitragsplanung über WordPress kann nur diese ID übergeben werden als eindeutiger URL des unveröffentlichten Beitrags. Entschuldigen Sie die unklare Formulierung.

            Um dieses Verhalten zu umgehen, ist es nur möglich, bereits in WordPress veröffentlichte Beiträge mit Blog2Social zu Planen und in den verbundenen Social Media Netzwerken zu veröffentlichen. Diese Beiträge erhalten dann einen URL-Slug der den gewollten Beitragstitel enthält.

            Bitte lassen Sie es mich gerne wissen, wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen rund um Blog2Social haben.
            Ich unterstütze Sie gerne weiter.

            Mit freundlichen Grüßen

            Alexander Badulin

            Comment

            Working...
            X